Ratgeber – Alles Wissenswerte zum Kontaktgrill

Bei einem Kontaktgrill handelt es sich um ein leicht zu bedienendes Gerät mit wenig Funktionalitäten. Während und nach dem Betrieb ist nicht viel zu beachten. Dennoch sollten einige Dinge beachtet werden, damit die Freude an einem Kontaktgrill lange währt.

Kontaktgrill kaufen

Ein Kontaktgrill ist nicht gleich Kontaktgrill. Beim Kauf eines Kontaktgrills sollte einiges beachtet werden – um keinen Fehlkauf zu tätigen. Neben den eigenen Präferenzen und Vorlieben müssen weitere, nicht auf den ersten Blick ersichtliche Aspekte in die Kaufentscheidung mit einfliesen. Auf was Sie beim Kauf eines Kontaktgrills achten sollten, erfahren Sie in diesem Artikel.

Zum Artikel: Kontaktgrill kaufen »

Kontaktgrill reinigen

Nach dem Grillvergnügen kommt die Arbeit – der Grill muss gereinigt werden. Das gute an einem Kontaktgrill ist, dass die Reinigung mit wenig Aufwand verbunden ist. Im Gegensatz zu einem Holzkohlegrill ist auch keine Asche mehr zu entsorgen. Durch die spezielle Beschichtung der Grillplatten, meist Teflon, sind diese leicht und angenehm zu reinigen.

Zum Artikel: Kontaktgrill reinigen »

Backpapier und Alufolie

Nach dem Erwerb eines Kontaktgrills stellt sich oft die folgende Frage; kann man Backpapier und Alufolie auf dem Kontaktgrill nutzen? Die Frage lässt sich kurz und knapp mit einem Ja beantworten. Es gibt einige Gründe, die für das Grillen mit Backpapier oder Alufolie sprechen.

Zum Artikel: Backpapier und Alufolie nutzen »

Grillplatten schützen

Damit mit man mit dem Kontaktgrill lange Freude hat, ist es wichtig, die Beschichtung der Grillplatten nicht zu zerstören. Die Grillplatten erfahren die meiste Beanspruchung beim Grillen und sollten deshalb mit Sorgfalt behandelt werden.

Zum Artikel: Grillplatten schützen »

Kontaktgrill Empfehlung beim Test
Anzeige
Share This